lets-go-west.com and roadside-usa.com

information Cash, CreditCard, Travelers Cheques und Banken

penny, nickel, dime und quarter

Bei den Münzen ist, abgesehen davon, dass das 5 Cent Stück größer als die 10 Cent Münze ist, eigentlich alles klar. Die wichtigste Münze ist der Quater (25 Cent), denn man benötigt ihn für so ziemlich alle Automaten. Die meisten Münzen haben umgangssprachlich einen Namen:

US Münzen im Überblick
1 Cent 5 Cent 10 Cent 25 Cent 50 Cent
penny nickel dime quarter half dollar

Zumindest bei der Währung verwendet man in den USA das metrische System. Also: 1 US-Dollar sind 100 Cents.

Obacht geben sollte man bei den Scheinen, denn die sind alle grün und gleich groß - also genau hinschauen. Banknoten gibt es in den Werten zu 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100, 500 und 1.000 US$.

50 Cent und 1 Dollar Münzen wie auch der 2 Dollar Schein sind eher Sammlerobjekte und fast nicht im Umlauf.

Wenn man Bargeld in Europa wechselt, bekommt man meist neue Scheine. Diese werden bei Annahme gerne mit einem speziellen Stift geprüft. Verändert sich die Farbe, ist der Schein falsch. Auch eine Prüfung mit UV-Licht oder eine optische Prüfung gegen das Licht sind durchaus üblich. Bei den neuen Scheinen werden auch Wasserzeichen und Kippdruck verwendet, sodass das bemalen wegfällt.

Reiseschecks (Travelers Cheques)

Travelers Cheques (TC) sind eine Alternative zu Bargeld, die dazu noch die eine gewisse Sicherheit bietet. Aber auch hier gilt - so wie beim Cash - nicht zu große Scheine bzw. Werte, da es sonst Probleme mit dem Wechselgeld geben kann. Außerdem sollten TCs auf US$ lauten, nicht auf CAN$ oder gar € . Auch sollte man sich die TC-Nummern notieren, getrennt aufbewahren und die verwendeten TCs aus der Liste streichen.

Kreditkarte (CreditCard)

Die CreditCard (CC) ist DAS Zahlungsmittel schlechthin. Ob der Kaugummi im Supermarkt, der Whopper beim BK, das Hotelzimmer oder das Flugticket, alles wird mit der Kreditkarte bezahlt. Teilweise ist man Barzahlern gegenüber sogar misstrauisch.

Banken allegmein

Banken sind in der Regel montags bis freitags von 09:00 - 17:00 Uhr (9am - 5pm) geöffnet. Samstags, sonntags und an Feiertagen gelten eingeschränkte Öffnungszeiten oder die Banken haben ganz geschlossen.
Auf Hawaii : Mo. - Do. von 08:30 - 15:00 Uhr (8:30am - 3pm), Freitag von 08:30 - 18:00 Uhr (8:30am - 5pm).