lets-go-west.com and roadside-usa.com

attractions points of interest :: garden of the gods :: colorado springs / co

Garden of the Gods

Lage Zentral Colorado bei Colorado Springs
Ausdehnung ca. 5.2 km²
Höhe 1.920 m ü.M.
Info errichtet 1909, seit 1971 National Natural Landmark
Öffnungszeiten ganzjährig geöffnet, Eintritt frei

Garden of the Gods ist ein 520 ha großes Naherholungsgebiet nordwestlich von Colorado Springs. Der Park lädt zum Wandern, Klettern, Straßen- und Mountainbiking sowie Reiten ein. Berühmt ist er für seine bizarren Felsformationen und dem mächtigen Balanced Rock.

1879 kaufte Charles Elliot Perkins das Land, auf dem der jetzige Park liegt. Nach seinem Tod vermachte die Familie 1909 der Stadt Colorado Springs das Land mit der Auflage, dass es für immer ein frei zugänglicher, öffentlicher Park bleiben muß.

Das am Parkrand gelegene Garden of the Gods Visitor and Nature Center ist ganzjährig geöffnet und bietet neben einem Cafe viele Informationen über den Park.

Garden of the Gods Visitor and Nature Center, 1805 N. 30th St., Colorado Springs, CO 80904, (719) 634-6666

Garden of the Gods Visitor and Nature Center
Wikipedia: Garden of the Gods, deutsch

Garden of the Gods Visitor and Nature Center