lets-go-west.com and roadside-usa.com

adventure trails & dirtroads :: broken bow arch :: escalante area allgemeine Hinweise für alle Trails

Broken Bow Arch

Staat / Area Süd Utah, Escalante Area, Kane County
Lage / Anfahrt UT-12, Hole-In-The-Rock Road (HITRR), Sooner Wash, BLM-276
Anfahrts Info je nach Straßenzustand, HC empfohlen
Trail Info von sandig bis nass, keine Schwierigkeiten, ausreichend Wasser mitführen
Permit am Trailhead kostenloses Day Use Permit ausfüllen

Ausgangspunkt, Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Escalante, Post Office, 230 W Main
Broken Bow Arch, ein 30m hoher Steinbogen abseits der Hole-in-the-Rock Road.

Dieser gigantische Steinbogen ist von Escalante aus über die UT-12 und Hole-In-The-Rock Road (HITRR, BLM-200) erreichbar, wobei fast die gesamte Strecke eine Dirt Road ist. Der Straßenzustand ist stark wetterabhängig und geht von optimal bis unpassierbar.

Wenn man vom Ausgangspunkt Escalante östlich auf der UT-12E verlässt, zweigt die HITRR nach 5.2 mi rechts (SO) ab. Die HITRR ist der Ausgangspunkt für zahlreiche Trails und Sehenswürdigkeiten.

Der HITRR folgt man 41.9 mi. Kurz nach dem gut beschilderten Sooner Wash zweigt links (O) die BLM-276 ab, der man 1.4 mi bis parking / trailhead folgt. Am Trailhead ist ein Register, in das man sich (samt seiner Gruppe) eintragen sollte, um den Rangern für den Notfall die nötigen Infos zu geben.

Nach einem steilen, sandigen Abstieg mit festem Schuhwerk führt ein moderater, gut sichtbarer Trail Richtung Osten zum Broken Bow Arch. Nach ca. ⅔ der Strecke wechselten wir auf Trekkingsandalen und gingen direkt im Willow Gulch, der im Herbst wenig Wasser führt. Einerseits ist es erfrischend und anderseits fanden wir diesen Weg einfacher zu gehen. Alternativ kann man sich trockenen Fußes links und rechts durch die Büsche schlagen. Nach knapp 2 Stunden und zahlreichen Fotostopps erreichten wir den Broken Bow Arch, der mit einer Spannweite von knapp 29 m und einer Höhe von über 30 m unerwartet (Wow-Effekt) nach einer Kurve auftaucht.

Im Herbst 2009 war sowohl die HITRR ab der Grenze Garfield / Kane County als auch das letzte Stück bis zum Trailhead in sehr schlechtem Zustand und ohne HC nicht befahrbar. Im Herbst 2012 hingegen hätte man diese Strecke spielend mit einem normalen PKW bewältigen können.

Die Gesamtstrecke vom Ausgangspunkt in Escalante bis parking / trailhead beträgt 48.2 mi, davon 43 mi Dirt Road.

Info, Links und Wetter

Escalante Interagency Visitor Center, 755 W. Main, Escalante, UT, 84726, (435) 826-5499

Zehrer, Broken Bow Arch, deutsch

Koordinaten, GPX - Download und Druckversion als PDF

WayPoint Beschreibung WGS-84 Koordinaten elev
bbar_01 Ausgangspunkt: Escalante, Post Office, 230 W Main N 37°46'14.44"  W 111°36'17.74" 5.851 ft
bbar_02 Abzweig re (S) in HITRR (BLM-200) N 37°43'39.57"  W 111°31'53.05" 5.733 ft
bbar_03 Abzweig li (O) in BLM-276 N 37°19'20.10"  W 111°02'42.19" 4.301 ft
bbar_04 parking / trailhead Broken Bow Arch N 37°19'29.03"  W 111°01'22.73" 4.167 ft
bbar_05 Willow Gulch: 130 ft. (knapp 40 m) tiefer N 37°19'32.01"  W 111°01'13.58" 4.034 ft
bbar_06 Broken Bow Arch N 37°19'42.66"  W 110°59'59.73" 3.885 ft

Download: Wegpunkte als GPX-File (wp_bbar.gpx)  
Druckversion: Wegbeschreibung und Koordinaten als PDF  

Google Maps: einige Wegpunkte und Übersicht

Broken Bow, parking / trailhead
Broken Bow Arch